BOTOX

Der Stoff um den es geht: Onabotulinumtoxin, abgekürzt Botox.

Da wir Botox auch im medizinischen Bereich verwenden, gehören Botoxbehandlungen   

zu unserer täglichen Routine.

1.

Die Vorgehensweise:
Jedes Gesicht, jede Falte ist individuell!
Nach dem Beratungs- und Aufklärungsgespräch erstellen wir gemeinsam Ihren individuellen Behandlungsplan, der das maximale ästhetische Ergebnis erzielt. 
 
Ich bin Perfektionist und nehme mir daher für Ihre  Behandlung Zeit, denn das  Ergebnis soll Sie vollkommen zufriedenstellen.
Rechnen Sie Bitte mit mindestens 30 Minuten pro Behandlung.

3.

Wie lange habe ich Freude
an meiner Veränderung?
Die Wirkung einer Botoxbehandlung, macht sich mit leichter Verzögerung nach
4–6 Tagen bemerkbar.
Nach zwei Wochen ist der  ganze Erfolg der Behandlung sichtbar. 
In den meisten Fällen hält die Wirkung 3-4 Monate an. Danach nimmt diese langsam ab.

5.

Welche Kosten darf ich einkalkulieren?
Qualität muss nicht teuer sein!
Welche Mengen benötigt werden, hängt immer von der gewünschten Behandlung ab.
Wir berechnen unsere Leistungen nach den Gebührenziffern der GOÄ.
 
Sie erhalten bereits im Aufklärungsgespräch einen detaillierten Kostenvoranschlag ohne versteckte Kosten. Denn: 
Vertrauen ist die Basis unserer Behandlung!
 
Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns hier 

2.

Ist die Behandlung schmerzhaft?
 
Schmerzen werden Sie nicht haben. Sie könnten vorübergehend ein leichtes Brennen an der Einstichstelle wahrnehmen.

4.

Was muss ich nach der Behandlung beachten?
Nach der Behandlung können Sie Ihrem Alltag wie gewohnt nachgehen.

Auf Sport sollten Sie am Tag der Behandlung verzichten.
 Auf intensive Sonneneinstrahlung und Solarium, sowie Sauna etwa eine Woche nach der Behandlung.
Nahaufnahme-Porträt
Frau
Diese Bereiche behandeln wir
mit Botox